Durchsuchen nach
Author: admin

06.06.2024 — Workshop: “Kinderwunsch und Wissenschaft — Reflexionsraum für Wissenschaftlerinnen” an der Fachhochschule Kiel

06.06.2024 — Workshop: “Kinderwunsch und Wissenschaft — Reflexionsraum für Wissenschaftlerinnen” an der Fachhochschule Kiel

Vie­le Wis­sen­schaft­le­rin­nen stel­len irgend­wann fest, dass das The­ma Mut­ter­schaft ins eige­ne Leben tritt, ob durch Freund*innen, die Eltern wer­den, durch Nach­fra­gen aus dem sozia­len Umfeld oder auf­grund eines intrin­si­schen Wun­sches, Kin­der zu bekom­men. Häu­fig tau­schen sie sich jedoch über ihre per­sön­li­chen Wün­sche, Befürch­tun­gen und Erwar­tun­gen, die mit dem The­ma Kin­der­wunsch ein­her­ge­hen, höchs­tens mit ihren Partner*innen aus. In der aka­de­mi­schen Welt gibt es oft einen star­ken Fokus auf Leis­tung, Pro­duk­ti­vi­tät und Kar­rie­re­auf­stieg. Dies kann dazu füh­ren, dass per­sön­li­che The­men wie Familienplanung…

Wei­ter­le­sen Weiterlesen

07.06.2024 — Vortrag zu “Elternschaft in der Wissenschaft” bei der Diversity-Woche der Uni Köln (online)

07.06.2024 — Vortrag zu “Elternschaft in der Wissenschaft” bei der Diversity-Woche der Uni Köln (online)

Am 07.06.2024 hal­ten Lena und Sarah im Rah­men der Diver­­­si­­ty-Woche der Uni­ver­si­tät Köln einen 30-minü­­ti­­gen (Online-)Vortrag zum The­ma “Eltern­schaft in der Wis­sen­schaft — das Ende der Gleich­be­rech­ti­gung?“, dar­auf folgt ein Aus­tausch zur (Un)Vereinbarkeit von wis­sen­schaft­li­cher Kar­rie­re und Erzie­hungs­auf­ga­ben. Die Ver­an­stal­tung wird von der Lokal­grup­pe der Uni Köln — dem Netz­werk “care & fair: Ver­ein­bar­keit von Eltern­schaft und Wis­sen­schaft an der UzK” (geför­dert aus dem Finanz­fonds zur Umset­zung des gesetz­li­chen Gleich­stel­lungs­auf­tra­ges der Uni­ver­si­tät zu Köln) sowie dem Dual Care­er und Family…

Wei­ter­le­sen Weiterlesen

18.06.2024 — Online Circle “Internationale Vernetzung — Erfahrungsaustausch der Lokalgruppen”

18.06.2024 — Online Circle “Internationale Vernetzung — Erfahrungsaustausch der Lokalgruppen”

Das Netz­werk und sei­ne Reich­wei­te wächst! Mit 25 Lokal­grup­pen sind wir inzwi­schen deutsch­land­weit in 11 Bun­des­län­dern (Baden-Wür­t­­te­m­­berg, Bay­ern, Ber­lin, Ham­burg, Hes­sen, Nie­der­sach­sen, Nor­d­rhein-Wes­t­­fa­­len, Sach­sen, Sach­­sen-Anhalt, Schles­­wig-Hol­stein, Thü­rin­gen) ver­tre­ten. Dar­über hin­aus haben sich vor Kur­zem die ers­ten drei Lokal­grup­pen in Öster­reich gegrün­det! Wie auch letz­tes Jahr schon soll der Online Cir­cle den Lokal­grup­pen die Mög­lich­keit bie­ten, sich zu ihren Akti­vi­tä­ten und Her­aus­for­de­run­gen vor Ort aus­zu­tau­schen. Wir sind gespannt auf eure Erfah­run­gen und Ideen für Auf­­­takt- und Ver­an­stal­tungs­for­ma­te, und möch­ten den Online…

Wei­ter­le­sen Weiterlesen

21.06.2024 — Workshop: “Kinder(wunsch) und Wissenschaft — Reflektionsraum für FLINTA” an der Uni Tübingen

21.06.2024 — Workshop: “Kinder(wunsch) und Wissenschaft — Reflektionsraum für FLINTA” an der Uni Tübingen

  Vie­le Wis­sen­schaft­le­rin­nen mer­ken irgend­wann, dass das The­ma Mut­ter­schaft ins eige­ne Leben drängt. Zum Bei­spiel durch Freund*innen, die Eltern wer­den, durch Ver­wand­te, die nicht auf­hö­ren zu fra­gen, und durch gesell­schaft­li­chen Druck oder auf­grund eines intrin­si­schen Wun­sches, Kin­der zu bekom­men. Oft sind wir allein damit und unter­hal­ten uns höchs­tens mit Partner*innen dar­ü­ber, woher das kommt, was es bedeu­tet und wohin das alles führt. Beson­ders in der Wis­sen­schaft gibt es kaum Räu­me, in denen die eige­ne Posi­ti­on zum The­ma Kin­der­wunsch offen besprochen…

Wei­ter­le­sen Weiterlesen

25.06.2024 — Vortrag zu “Mutterschaft und Wissenschaft” im Rahmen der Postdoc Career Weeks an der Uni Frankfurt (online)

25.06.2024 — Vortrag zu “Mutterschaft und Wissenschaft” im Rahmen der Postdoc Career Weeks an der Uni Frankfurt (online)

“Mut­ter­schaft und Wis­sen­schaft – von leaky pipe­lines, glä­ser­nen Decken, mate­r­nal walls und Aus­we­gen” Im Rah­men der Post­doc Care­er Weeks der Rhein-Main-Uni­­ver­­­si­­tä­­ten hal­ten Lena und Sarah einen (Online-)Vortrag mit Hil­fe­stel­lun­gen, Tipps und Lösungs­an­sät­ze wie man mit den Pro­ble­men umgeht, die sich aus Mut­ter­schaft und Wis­sen­schaft erge­ben.  “Trotz jahr­zehn­te­lan­ger Bemü­hun­gen um Frau­en­för­de­rung und Chan­cen­ge­rech­tig­keit in der Wis­sen­schaft ist die leaky pipe­line noch immer nicht gestopft und die glä­ser­ne Decke nicht durch­bro­chen. Noch immer sind mehr als 70% der Pro­fes­su­ren in Deutsch­land mit…

Wei­ter­le­sen Weiterlesen