Netzwerk Mutterschaft & Wissenschaft

Netzwerk Mutterschaft & Wissenschaft

Das Netz­werk Mut­ter­schaft und Wis­sen­schaft bie­tet für all jene ein Forum, die sich als Mut­ter iden­ti­fi­zie­ren und im Wis­sen­schafts­be­trieb arbei­ten, um sich aus­zu­tau­schen, zu ver­net­zen, sich gegen­sei­tig zu unter­stüt­zen und zu informieren.

Das Netz­werk dient dazu, uns gegen­sei­tig stark und sicht­bar zu machen. Wir wol­len uns von den lebens­feind­li­chen, unge­sun­den und wett­be­werbs­ori­en­tier­ten Struk­tu­ren des der­zei­ti­gen Wis­sen­schafts­be­triebs nicht unter­krie­gen lassen!

Die Pro­ble­ma­ti­ken, die sich mit den The­men Mut­ter­schaft und Wis­sen­schaft auf­tun, betref­fen nicht nur Müt­ter. Sie gehen alle an, denn Care-Arbeit ist die Grund­la­ge der Gesell­schaft und jedes mensch­li­chen Zusam­men­le­bens und ‑arbei­tens. Des­halb sind wir eben­so ein Netz­werk für Ver­bün­de­te und Alli­ier­te. Wir sind ein Forum für die­je­ni­gen, die eine struk­tu­rel­le Ver­än­de­rung des Wis­sen­schafts­be­trie­bes für not­wen­dig halten.